World of Warcraft

In der Geschichte der Computerspiele konnten sich Rollenspiele (RPGs) relativ schnell als eigenständiges Genre etablieren. Mit der Verbreitung des Internets während der Neunzigerjahre ergab sich immer mehr die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Menschen zu spielen. Innerhalb der RPGs bildeten sich parallel mit dem Aufbau des Internets die MMORPGs (Massively Multiplayer Online Role-Playing Games). In diesen neuartigen Spielen war es zum ersten Mal möglich, gemeinsam mit zahlreichen anderen Mitspielern aus aller Welt über das Internet derart lebendige Rollenspiele zu erleben. Bis sich das damalige Nischen-Genre als massentauglich erweisen konnte, dauerte es jedoch einige Zeit – nämlich bis Mitte der 2000er-Jahre.

Ein Meilenstein

Vor über fünfzehn Jahren veröffentlichte Blizzard Entertainment das MMORPG World of Warcraft (WoW). Während der Release schon am 23. November 2004 in Nordamerika und Australien stattfand, mussten die Spieler bis zum 11. Februar 2005 auf die Veröffentlichung warten. Innerhalb von gerade mal fünf Wochen verkaufte sich das Spiel in Deutschland 200.000-mal. Im Sommer desselben Jahres konnten insgesamt über 3,5 Millionen Spieler weltweit verzeichnet werden. Daraufhin wurde WoW der Titel als erfolgreichstes Online-Rollenspiel aller Zeiten verliehen.

World of Warcraft hat das Genre der MMORPGs für die breite Masse spielbar gemacht hat. Bevor das Spiel von Blizzard Entertainment veröffentlicht wurde, boten MMORPGs meist eintönige Spielerlebnisse und große Anfangs-Hürden für Neueinsteiger. Diese und viele andere berechtigte Kritikpunkte an dieser Art von Rollenspiel hatten sich die Entwickler von WoW zu Herzen genommen und daraufhin ein vielseitigeres und einsteigerfreundliches Spielerlebnis geschaffen. Darüber hinaus wird World of Warcraft bis heute noch regelmäßig mit neuen Spielinhalten versorgt und konnte sich damit stets gegen neu erscheinende Konkurrenz von außerhalb durchsetzen.

Seit dem Jahr 2009 hält World of Warcraft den Guinness-Weltrekord für das beliebteste Online-Rollenspiel der Welt. Im Jahre 2010 hatte das MMORPG mit weltweit über zwölf Millionen Abonnenten seinen absoluten Höchstwert und beschert Blizzard Entertainment heute noch mehr als eine Milliarde Dollar Umsatz pro Jahr.